WHITEPAPER | DIE FÜNF GRÖßTEN SAP-HERAUSFORDERUNGEN MIT HILFE VON GESCHÄFTSANWENDUNGEN MEISTERN
 

Wegen der hohen Kosten und der möglichen Probleme, die direkte Änderungen an SAP-Systemen mit sich bringen können, kommt ein interner SAP-Support für viele Unternehmen nicht mehr in Frage. Mit Hilfe unserer Low-Code-Lösungen lassen sich diese Probleme jedoch überwinden, denn dank K2 können Sie schnell moderne Anwendungen erstellen, die es Ihnen ermöglichen, einen maximalen Nutzen aus Ihren SAP-Daten zu ziehen und gleichzeitig kostenintensive IT-Eingriffe zu minimieren.

 

Zu den Firmen, bei denen bereits K2-Lösungen zum Einsatz kommen, zählen Kimberly-Clark, Roche Diagnostics und Sanofi Aventis, Shell, Axa Wealth, um nur einige zu nennen. Weltweit genießen Unternehmen und Organisationen aus vielen Branchen die Vorteile von K2.

 

Laden Sie jetzt das K2 Whitepaper herunter und erfahren Sie mehr darüber:

  • was die fünf großen SAP-Herausforderungen sind
  • worauf Sie bei der Suche nach einer geeigneten Low-Code-Anwendungsplattform achten sollten
  • wie Mitarbeiter SAP-basierte Neuerungen ohne umfassende Beteiligung der IT einführen können

 

Geschäftsanwendungen tragen dazu bei, die Komplexität, die den Umgang mit SAP so anspruchsvoll bis schwierig macht, zu beseitigen und die Benutzerakzeptanz zu erhöhen. Ein entscheidender Faktor ist hierbei die Kombination wiederverwendbarer Komponenten mit visuellen codefreien Tools, damit Sie schnell und einfach Anwendungen erstellen können, die einen unternehmensweiten Mehrwert bieten.

 

WEITERE RESSOURCEN:
 

Whitepaper: Erstellen von Geschäftsanwendungen auf Basis Ihrer SAP-Daten

Whitepaper herunterladen

 

Infografik: Auf Basis von SAP-Daten Geschäftsdaten maximieren

Infografik herunterladen

 

On-Demand-Webinar: Das gesamte Potenzial von SAP mit Hilfe von Low-Code-Anwendungen ausschöpfen

Herunterladen

 

Füllen Sie bitte das untenstehende Formular aus, um das Whitepaper herunterzuladen:
* Vorname
* Nachname
* E-Mail Adresse
Position
Telefonnr.
* Unternehmen